Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Telefonisch
Telefonisch
Schluff
Telefon
+49 2151 98 4482
zurück

Rückrufservice

Schriftlich
Schriftlich

Sie wollen uns schreiben? Kein Problem!

zum Kontaktformular

Geschichte lebendig halten

Schluff unterstützen

Damit die bei Jung und Alt beliebten Fahrten mit dem Schluff, Krefelds historische Eisenbahn, auch in den nächsten Jahren durchgeführt werden können, braucht es Unterstützung. Und es gibt viele Möglichkeiten!

Schluff Verein Förderung

Unser Verein

Der Verein "Schluff und historische Verkehrsmittel Krefeld e.V.", hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Erhalt des Schluffs und der historischen Verkehrsmittel durch finanzielle und ideelle Unterstützung zu sichern. Jeder kann Mitglied werden. Der Jahresbeitrag kann nach eigenem Vermögen und Interesse selbst festgesetzt werden.

Sie möchten Mitglied werden?

Dann beantragen Sie jetzt die Aufnahme in den Verein „Schluff und historische Verkehrsmittel Krefeld e.V.“.

Der Mindestbeitrag beläuft sich jährlich auf:

  • 30,00 Euro für Erwachsene
  • 12,00 Euro für Azubis, Schüler und Studenten ab 18 Jahre (unter 18 Jahren ist der Beitritt frei)
  • 60,00 Euro für Unternehmen

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, so dass Beiträge und Spenden steuerlich absetzbar sind.

Kontakt:

Schluff und historische Verkehrsmittel Krefeld e.V.
St. Töniser Straße 124
Geschäftsstelle
47804 Krefeld
Tel.: +49 2151 98 2364

Unsere Bankverbindung für Spendenwillige:

Sparkasse Krefeld
IBAN: DE66 3205 0000 0000 3144 01
BIC: SPKRDE33

Patenschaft: Schienenmeter kaufen und helfen

Schienen-Patenschaften sind schon ab einem Meter Schiene für 1,00 Euro möglich für jeden, der den Verein fördern und unterstützen möchte, mit Übernahmeerklärung. Ab 100 Metern aufwärts erhält der Pate oder die Patin eine Urkunde.

Schienenmeter kann jede Privatperson und jedes Unternehmen erwerben. Jeder Meter unterstützt den Erhalt von Krefelds rollendem Denkmal.

Interesse geweckt? Weitere Informationen zum Erwerb der Schienenmeter, natürlich auch rund um den Schluff gibt es unter +49 2151 98 2364 oder per E-Mail an schluff@swk.de

Mitarbeit & Schaffner

Neben finanzieller Unterstützung braucht der Schluff auch Menschen, die anpacken. Ehrenamtler können dies rund um und im Schluff tun. Sogar eine Ausbildung zum Schaffner und Zugbegleiter sind möglich!

Sie haben Interesse? Die Freunde der Eisenbahn Krefeld e.V. (mail@fde-krefeld.de) oder die Interessengemeinschaft Schienenverkehr Krefeld e.V. (iskkrefeld@yahoo.de) informieren gern über Möglichkeiten.

Sponsoren und Freunde des Schluffs

Das rollende Denkmal kann schon viele Jahre auf die Unterstützung Krefelder Unternehmen bauen. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an: